Baustandards

Minergie zertifiziert Gebäude in drei unterschiedlichen Standards: Minergie, Minergie-P und Minergie-A. Diese unterscheiden sich jeweils in den Anforderungen an die Energieeffizienz der Gebäude.

Minergie
Der Minergie-Standard für Niedrigenergie-Bauten richtet sich an Bauherren und Planer mit überdurchschnittlichen Ansprüchen an Qualität, Komfort und Energie. Minergie ist einfach – gut!

Minergie-P
Minergie-P bezeichnet Niedrigstenergie-Bauten und genügt maximalen Ansprüchen an Qualität, Komfort und Energie. Insbesondere wegen einer herausragenden Gebäudehülle.

Minergie-A
Minergie-A kombiniert höchste Anforderungen an Qualität und Komfort mit maximaler energetischer Unabhängigkeit, dank grosser Photovoltaikanlage, Batterie und Lastmanagement.