Gebühren MINERGIE-Zertifizierung, gültig ab 1. Januar 2010

22.12.2009 11:00

Die neuen ordentlichen Gebühren für die Nutzung der Marke MINERGIE® / MINERGIE-ECO® / MINERGIE-P® / MINERGIE-P-ECO® sind ab 1. Januar 2010 gültig. Einen Überblick erhalten Sie unter: Die Gebühren

 

Der Antrag für ein Zertifikat ist kostenpflichtig. Die Gebühren werden mit der Abgabe des provisorischen Zertifikates fällig. Detailliertere Angaben sind den jeweiligen Reglementen zu entnehmen.

 

Die Gebühren MINERGIE-P®

Die Gebühren MINERGIE-ECO®/MINERGIE-P-ECO®

 

Zurück

News

18.01.2016 16:39

MQS startet in die Pilotphase

Am vergangenen Freitag wurde anlässlich der Veranstaltung «Mehr Sicherheit und Qualität am Bau durch das Minergie-Qualitätssystem MQS» an der Swissbau der Startschuss für die Pilotphase gegeben.

Weiterlesen …

14.01.2016 08:49

MINERGIE lanciert neuen Zertifizierungsweg

Im Rahmen der Fachveranstaltung "Bauerneuerung als Werkzeug für die Umsetzung der Energiestrategie 2050" stellten die Entwickler, Vertreter von Bund und Kantonen (GEAK) das neue Instrument "Minergie-Bauerneuerung mit Systemlösungen" vor und läuteten zugleich die Pilotphase ein.

Weiterlesen …

18.12.2015 16:11

Minergie-Eco: Neuerungen per 1.1.2016

Bei Minergie-Eco steht nebst Energieeffizienz die gesunde und ökologische Bauweise im Zentrum. Per 1.1.2016 wird eine neue Version in Kraft treten, die sich gegenüber der Version 2011 nochmals durch Vereinfachungen und universellere Anwendung auszeichnet.

Weiterlesen …