September 2011

16.09.2011 10:28

Thun ist für die Credit Suisse ein gutes Pflaster

Jetzt ist klar: Die Investorin der Thuner Grossprojekte «Puls Thun» auf dem Gerberkäse-Areal und «Rex Thun» heisst Credit Suisse. Das Projekt war in Zusammenarbeit zwischen Losinger Marazzi und Holzer Kobler Architekturen aus Zürich entwickelt worden. Alle Bauten streben den Minergie-Standard an.

Weiterlesen …

12.09.2011 10:00

So sparsam können Häuser sein

Am 12. September 2011 wurde in Zernez das erste MINERGIE-A-Haus im Kanton Graubünden zertifiziert. Das Besondere daran: Der grösste Teil der für den Betrieb des Hauses benötigten Energie kommt von der Sonne beziehungsweise von der Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach.

Weiterlesen …

05.09.2011 17:22

Renggli AG baut neu standardmässig nach MINERGIE-ECO

Die Renggli AG gehört zu den Minergie-Hausbauern der ersten Stunde. Per Anfang September plant und baut die Unternehmung ihre Einfamilienhäuser nun standardmässig nach den Minergie-ECO-Kriterien.

Weiterlesen …

01.09.2011 11:04

Neues Reglement MINERGIE® Modul Fenster

MINERGIE® hat das Fenster-Reglement in Zusammenarbeit mit den beiden Fachverbänden FFF und SZFF leicht überarbeitet und mit zusätzlichen Modul-Angeboten ergänzt.

Weiterlesen …