Eigenverbrauch von Solarstrom

Infoveranstaltungen / Donnerstag 1. März 2018

Die Innovation im neuen Energiegesetz.

Eine Solaranlage macht es möglich, selber Strom zu produzieren. Nichts Neues, denken Sie! Dank der Energiestrategie 2050 kann der saubere Sonnenstrom nun aber auch an die Mieterinnen und Mieter von Mehrfamilienhäusern mit einer Photovoltaik-Anlage verkauft werden. Solarstrom home made.
Das hat einen entscheidenden Vorteil: Der Anteil des Strom-Überschusses sinkt, weil nun auch der Strom für die Mietenden abgedeckt wird. Ein neuer Ansatz also, den es genauer zu analysieren gilt:
Was sagt das Energiegesetz genau? Ab wann lohnt sich eine Eigenverbrauchsanlage? Wie gehe ich vor? Wo finde ich Unterstützung?
Noch sind nicht alle Fragen geklärt. Mit dieser Veranstaltung laden wir Sie ein, sich ein erstes Bild
zu machen.

Details

Hausverein Zürich

Donnerstag 1. März 2018
18- 21 Uhr
Zürich – Pfarreizentrum Liebfrauen
Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns aber über Ihre Anmeldung, die uns die Organisation erleichert: zuerich@hausverein.ch oder 044 586 76 96 bis 26. Februar 2018.
Flyer