Minergie-P: Entwurf

Minergie Themenkurs / Donnerstag, 12. November 2015

Erfolgreiche Minergie-P-Projekte fangen beim Entwurf an. Verschiedene Standorte und Gebäudetypen verlangen unterschiedliche Entwurfsstrategien. Neben den bekannten den Entwurf beeinflussenden Grössen Ort, Nutzung, Konstruktion, Baukosten, etc. ist die Energiefrage ein zusätzlicher Entwurfsparameter geworden. Die Wahl einer energetischen Stategie beeinflusst das Gesamtkonzept und dadurch auch die gestalterischen Möglichkeiten. Die Regeln des energieeffizienten Bauens bieten eine Chance für die Umsetzung neuer gestalterischer Ideen.
Kursziel Die Teilnehmenden kennen die wichtigen entwurfsrelevanten Anforderungen an Minergie-P-Bauten; sie wissen um die Bedeutung des konzeptionellen Vorgehens; sie können wesentliche Potenziale zur Optimierung einer Gebäudehülle orten und ausschöpfen.
Zielgruppe Planende Baufachleute der Sparte Architektur, Gebäudetechnik und Energie

Details
Hochschule Luzern
Donnerstag, 12. November 2015
13.00 - 16.30 Uhr
Hochschule Luzern - Technik & Architektur, Technikumstrasse 21, 6048 Horw
CHF 350.-- inkl. Fachbuch "Minergie-P. Das Haus der 2000-Watt-Gesellschaft". Wird der Kurs zusammen mit Minergie-P: Gebäudehülle gebucht, kostet der ganze Tag CHF 550.--