Gebäude als Ganzes verstehen

Minergie-Grundkurs / 17. & 19. November (morgens)

Der Minergie-Grundkurs 2020 bietet Ihnen die Möglichkeit das Gebäude als interdisziplinäres Projekt zu verstehen und betrachtet den ganzheitlichen Prozess von der Planung über die Ausführung bis zum Betrieb.

Im Grundkurs werden Stellschrauben wie die Gebäudehülle, die Wahl des Fensteranteils oder das Lüftungssystem unter die Lupe genommen und in Fallbeispielen interaktiv erprobt. Sie lernen und erleben in diesem Kurs, was Minergie ausmacht. Es wird aufgezeigt, was der Mehrwert von Minergie ist – insbesondere in Bezug auf die Energieeffizienz, Komfort, Werterhalt.

Dieser Kurs bietet einen umfassenden Einstieg in die Minergie-Welt: Die Minergie Baustandards inklusive Systemerneuerung, sowie Zusatzprodukte wie MQS Bau, MQS Betrieb, Performance by Minergie + energo werden erläutert.

Der Kurs besteht aus einem begleiteten Selbststudium (E-Learning) mit Quiz, sowie einem ganztägigen, interaktiven Kurs mit Präsentationen, Fallbeispielen und Übungen. Die Dozenten stehen während dem begleiteten Selbststudium für Fragen zur Verfügung.

Zu diesem Kurs gehört für Planende der Kurs «Minergie-Nachweis: Tipps und Tricks zu den Nachweis-Tools». Entsprechend wird im Grundkurs nicht auf den Minergie-Nachweis und das Nachweistool eingegangen. Für Personen aus anderen Bereichen sind andere Minergie-Kurse als Vertiefung gegebenenfalls zielführender.

Details
Forum Energie Zürich
17. & 19. November (morgens)
08.30-12.00 Uhr
Online Kurs
CHF 800.- (Unterlagen und begleitetes Selbststudium inklusive)
Mit der Buchung eines Fachkurses innerhalb 6 Monaten nach Absolvieren des Grundkurses erhalten Sie CHF 50.- Rabatt auf den Fachkurs /
Minergie Member und Minergie Fachpartner erhalten 20 % Rabatt.